dertsvaltenholz.png
l l
Startseite
l l
 Hilfe/ Impressum
Samstag | 1. November 2014

Danke an

Metallbau Linke

Die Wölfe bei facebook

facebook
| Drucken |
Geschrieben von TSV Altenholz   
30.10.2014 | 19:31
interview_01x.jpg„Wölfe brauchen Biss, um etwas zu reißen!“

Seit 8 Jahren kümmert Peter Usinger sich um die Sicherheit der Zähne in unserem Rudel. Wir haben uns mit unserem Spezialisten für Zähne und Max unterhalten.

Ganzen Artikel lesen pfeil-nach-rechts
 

Weitere Meldungen

Wölfe finden in die Spur zurück – 33:25 in Fredenbeck gewonnen!

Was sich am Mittwoch in der zweiten Halbzeit schon andeutete, konnten unsere Wölfe gestern in Fredenbeck bestätigen. Mit einer konzentrierten Leistung fuhren Pittis Jungs den zweiten Auswärtssieg in Folge ein. Nur am Anfang konnte Fredenbeck unseren Jungs gefährlich werden. Der VfL führte schnell 2:0 und 4:3, das sollte aber auch die letzte Führung der Einheimischen sein. Denn unsere Abwehr fand mit einem guten Florian Hossner zur gewünschten Stabilität und vorne wurden die Chancen endlich konzentriert versenkt. Mit einem komfortablen Sechs-Torevorsprung ging es in die Kabinen. Anfang der zweiten Halbzeit leistete sich unsere Mannschaft einige Unkonzentriertheiten, sodass der VfL beim 20:22 noch einmal etwas Morgenluft witterte. Doch dann zogen die Mannen um Flammi das Tempo wieder an und setzten sich auf sechs Tore wieder ab. Nun spielten Pittis Jungs das Spiel souverän nach Hause. Jetzt müssen die Wölfe noch Konstanz in ihre Leistungen bekommen und dann steht einer Siegesserie eigentlich nicht mehr im Wege.

TSV: Hossner, Hampel; Lipp, Drecke, Petersen (2), Reinert, Köpke (5), Wegner (3), Boldt (7/4), Firnhaber (6), Voigt, Starke (2), Abelmann-Brockmann (7), Flindt (1),

Spielverlauf: 2:0, 4:3, 5:6, 6:9, 9:12, 11:16, 12:18 Halbzeit 14:20, 18:21, 20:23, 21:26, 24:30, 25:33

TSV Altenholz - Wir reißen was!!! 

 
Starker Altenholzer Auftritt in Fredenbeck

VfL Fredenbeck – TSV Altenholz 25:33 (13:18) Die Wölfe haben das Wildern in fremden Revieren gelernt. Nachdem sie bereits vor zwei Wochen bei der SG Achim/ Baden erfolgreich waren, zeigten sie sich am Sonnabend auch beim VfL Fredenbeck bissig und jagten den Gastgebern beide Punkte ab.
Ganzen Artikel lesen pfeil-nach-rechts
 

Wußten Sie schon...,?

Handball-Pokalwettbewerb 2014/15: Die Begegnungen des DHB-Pokal-Achtelfinals stehen fest

Folgende Paarungen wurden ermittelt:

TSV Hannover-Burgdorf vs. VfL Gummersbach
GWD Minden vs. FRISCH AUF! Göppingen
TSG Ludwigshafen-Friesenheim vs. SG Flensburg-Handewitt
HC Erlangen vs. Füchse Berlin
SC DHfK Leipzig vs. HBW Balingen-Weilstetten
Wilhelmshavener HV vs. Rhein-Neckar Löwen
THW Kiel vs. TuS N-Lübbecke
ThSV Eisenach vs. SC Magdeburg

Die Begegnungen in der Runde der letzten 16 werden dann am 17. Dezember 2014 ausgetragen.
29.10.2014
 

Seite nach einem bestimmten Inhalt durchsuchen...

Sponsor

Advertisement


Spieldaten


Nächstes Spiel:
 
TSV Altenholz
-
SV Mecklenburg Schwerin
 
  FR 07.11.14, 19:30 Uhr
 
----------------------------------------------------

Letztes Spiel:

VfL Fredenbeck - TSV Altenholz

25:33 (13:18)

Sponsor

Advertisement

Unsere Liga

  l